Die Polizei zu Besuch im Klösterle

Die Polizei zu Besuch im Klösterle

Verkehrsübung in den Klassen 1 und 2

Voller Vorfreude und sehr gespannt wurde in den Klassen 1 und 2 Herr Beyrle von der Jugendverkehrsschule Obereschach erwartet. Mit viel Schwung und Freude erklärte er den Kindern wichtige Regeln im Alltag, die zur Sicherheit der Kinder von größter Wichtigkeit sind, zum Beispiel zum Verhalten im Straßenverkehr oder gegenüber Fremden. Willi, das kleine Zebra, war ebenfalls mit von der Partie und durfte beim anschließenden Lerngang durch Ravensburgs Südstadt natürlich auch nicht fehlen! Wir sind froh, mit Hilfe dieses jährlichen Präventionsangebotes der Polizei einen wertvollen Beitrag zur Sicherheit unserer Schülerinnen leisten zu können.

Suche