Besuch der Verkehrspolizei

In der vergangenen Woche bekamen die Klassen 1 und 2 Besuch von der Verkehrspolizei. Drei Kollegen kamen in den Unterricht und gestalteten mit den Kindern zwei Schulstunden. Sie berichteten aus ihrem Berufsalltag, besprachen wichtige Regeln und gaben hilfreiche Tipps für den Alltag der Kinder. Höhepunkt war ein Lerngang durch die Südstadt, bei dem die Schülerinnen an Zebrastreifen und Ampeln das korrekte Überqueren der Straße praktisch üben konnten. Einen herzlichen Dank an die Kollegen der Jugendverkehrsschule Obereschach für ihren - wie immer - motivierenden Einsatz zum Wohl unserer Schülerinnen!

Suche