Willkommenskarte für neue Erstklässlerinnen

Mit Feuereifer bastelten und gestalteten die aktuellen Zweitklässlerinnen eine Willkommenskarte für die neuen Erstklässlerinnen, die im September zu uns kommen werden. Traditionell übernimmt die dritte Klasse eine „Patenschaft“ für die erste Klasse und unterstützt alle neuen ABC-Schützinnen anfangs an der Garderobe, im Pausenhof und auch bei ersten Leseübungen im Unterricht. Alle Drittklässlerinnen sind darüber sehr stolz und übernehmen diese Aufgabe liebend gerne. In der vergangenen Woche wurden in der aktuellen zweiten Klasse die „Patenkinder“ verteilt. Statt eines Schnuppertages, der – wie so Vieles – leider ausfallen muss, schicken die Patinnen in diesem Schuljahr eine Willkommenskarte an die neuen Erstklässlerinnen. Es war schön mitanzusehen, wie liebevoll und kreativ die „Patinnen“ ihre Karte für die „Patenkinder“ gestaltet haben. Beim Elternabend in der kommenden Woche bekommen die Eltern der neuen Erstklässlerinnen diese für ihre Kinder mit nach Hause.

Suche