Musische Förderung am Klösterle

Die kreative Förderung der Mädchen, sowohl im musischen als auch im künstlerischen Bereich, hat am Klösterle einen wichtigen Stellenwert. Die Mädchen können auf vielfältige Arten ihre Kreativität ausleben, sei es beim Singen im Schulchor, beim Musizieren in der Schulband, beim Theaterspielen in der Musical-AG, beim Tanzen in der Tanz-AG oder beim Basteln in der Kreativ-AG. Darüber hinaus finden kreative Mittagspausenangebote statt. Zudem nehmen die Klassen regelmäßig an Kunstausstellungen und Kunstwettbewerben teil, und im Rahmen des Kunstunterrichts werden Ausstellungen und Kunstworkshops besucht. Die Schülerinnen, die an den verschiedenen Musik-AGs teilnehmen, besuchen jedes Jahr ein Musical.

Die Auftritte der musikalischen Gruppen beim Weihnachtsmarkt, beim musischen Abend, beim Tag der offenen Tür, beim Rutenfest und bei vielen weiteren Anlässen sowie die Aufführung des Musicals sind beeindruckende Erlebnisse für die Mädchen, bei denen sie ihr Selbstbewusstsein stärken und das Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Gruppe in ganz besonderer Weise erleben dürfen.

Chor

Im Chor sind alle Mädchen willkommen, die gerne singen und gerne auf der Bühne stehen. Der Chor tritt an verschiedenen Anlässen im Schuljahr auf, z.B. beim Tag der offenen Tür, beim Weihnachtsmarkt, beim musischen Abend und im Rahmen des Musicals.

Band AG

Unsere Mädchenschulrockband spielt aktuelle Hits aus den Charts. Beim musischen Abend und am Tag der offenen Tür zeigt die Band-AG ihr Können. Darüber hinaus ist die Band auch bei der Aufführung des Musicals im Einsatz.

Musical AG

 

Alle zwei Jahre wird am Klösterle ein Musical einstudiert, welches in der Turnhalle aufgeführt wird. Viele unserer Mädchen sind daran beteiligt: die Schauspielerinnen, die Sängerinnen aus dem Chor, die Band, und darüber hinaus noch die Mädchen, die für die Technik, das Licht und die Requisiten zuständig sind. Die Kulissen werden in der Regel von Schülerinnen im Kunstunterricht gefertigt. Die Teilnahme am Musical ist für alle teilnehmenden Schülerinnen ein Highlight in ihrer Schullaufbahn!

 

 

Kunstmuseums RV

Regelmäßig besuchen die Mädchen die wechselnden Ausstellungen im Kunstmuseum Ravensburg. Altersgerecht, ungezwungen und spielerisch nähern sich die Kinder den Kunstwerken. Nach dem Rundgang wird im Kreativraum des Kunstmuseums praktisch gearbeitet und das Kunsterlebnis durch eigene Kunstwerke abgerundet.

Kunstwettbewerbe und Ausstellungen

Jedes Jahr nehmen viele Klassen im Rahmen des Kunstunterrichts erfolgreich an verschiedenen Kunstwettbewerben teil. Die dabei (und im Unterricht) entstandenen Kunstwerke werden anschließend auf der Ravensburger Kunstnacht im Obertor oder auf der Schulkunstausstellung präsentiert.

 

 

 

Schulhausgestaltung

Ein schönes Schulhaus und liebevoll dekorierte Klassenräume tragen zu einer gelungenen Lernatmosphäre und Verbundenheit mit der Schule bei. Deshalb ist es selbstverständlich, dass die Räume im Klösterle von den Mädchen mitgestaltet und dekoriert werden. Im Kunstunterricht oder in Projekten entstehen tolle Kunstwerke, Wandgemälde oder Plastische Arbeiten, die das Klösterle „bunt“ werden lassen.

Suche