Die Musicalfahrt vom Klösterle nach Stuttgart

Die Musicalfahrt vom Klösterle nach Stuttgart

Am 27. September 2018 um 15.00 Uhr sind die Schülerinnen der Band- und Chor- AG mit dem Bus nach Stuttgart ins Musical „Der Glöckner von Notre Dame“ gefahren. Nach einer 2-stündigen Fahrt durften wir noch einige Zeit bis zum Start im SI-Zentrum verweilen, bevor das Musical pünktlich um 19.30 Uhr begann.  

Wir hatten tolle Plätze mit super Sicht auf die Bühne und die Schauspieler. Gleich das erste Lied war sehr rührend. Insgesamt war das Musical sehr spannend. Das Bühnenbild war überwältigend und die Schauspieler hatten sehr tolle Kostüme. Vor allem der Glöckner hat total schön gesungen und getanzt und wir waren völlig gefangen von der tollen Darbietung, auch wenn das Ende des Musicals sehr traurig war.

Gegen 22.00 Uhr sind wir dann zurück nach Ravensburg gefahren, wo wir dann von unseren Eltern abgeholt wurden. Es war ein toller Ausflug für uns alle!

Luisa Frey

Impressionen

Interview 1

Interviewpartner: Tara, Dania, Paula (Klasse 9a)

Luisa: Freut ihr euch auf den Ausflug? 

Ipartner: Ja.

L.: Wie war die Busfahrt?

Ipartner: Lustig, geil.

L.: Wisst ihr, warum es die Fahrt gab?

Ipartner: Die Schülerinnen, die an der Chor- und Tanz-AG sowie der Band im letzten Schuljahr teilgenommen haben, werden heute dafür belohnt, dass sie eine Stunde länger in der Schule geblieben sind und ein Musical einstudiert und aufgeführt haben.

L.: Worauf freut ihr euch am meisten?

Ipartner: Auf das Essen und das Musical.

L.: Was erwartet ihr von dem Abend?

Ipartner: Dass wir Spaß haben, dass es cool wird und dass wir mit unseren Mitschülerinnen abhängen. 

Interview 2

Interviewpartner: Hanna und Nele (Klasse 6)

Luisa: Freut ihr euch auf den Ausflug?

Ipartner: Ja, auf jeden Fall.

L.: Wie war die Busfahrt?

Ipartner: Ganz gut, wir hatten keinen Stau.

L.: Auf was freut ihr euch am meisten?

Ipartner: Auf das Musical.

L.: Was habt ihr schon nach der Busfahrt gemacht?

Ipartner: Wir haben ein Gruppenfoto gemacht und waren in Kleingruppen, mindestens zu Dritt, bummeln.

L.: Was erwartet ihr von dem Abend?

Ipartner: Dass er gut wird. 

Interview 3

Interviewpartner: Maya (Klasse 7a)

Luisa: Wie war die Busfahrt für dich?

Maya: Erholsam, wir hatten viel Spaß.

L.: Worauf freust du dich am meisten?

Maya: Auf das Musical und darauf, Zeit mit meinen Freunden zu verbringen.

L.: Wie lange voraus hast du dich auf das Musical gefreut?

Maya: Seitdem wir wussten, dass wir ins Musical gehen.

L.: Was erwartest du von dem Abend?

Maya: Viel Spaß mit meinen Freunden und dass es ein unvergesslicher Abend wird.

Interview 4

Interviewpartner: Pia (Klasse 6)

Luisa: Freut ihr euch auf den Ausflug?

Pia: Ja, das ist unser erster großer Ausflug.

L.: Wie war die Busfahrt?

Pia: Eigentlich ganz gut, nur mir wird halt oft schlecht, aber es ging dann.

L.: Auf was freust du dich am meisten?

Pia: Wenn sie jetzt gleich singen und auf die Bühnenschau.

L.: Was erwartest du von dem Abend?

Pia: Dass es schön wird und keine Probleme gibt.

Interview 5

Interviewpartner: Maria (Klasse 9a)

Luisa: Freust du dich auf den Ausflug?

Maria: Ja.

Luisa: Wie war die Busfahrt?

Maria: Die Busfahrt war sehr lustig und wir haben Musik gehört.

Luisa: Was erwartest du von dem Abend?

Maria: Dass er schön wird und entspannend, aber auch lustig.

Suche